Physiotherapie Jutta Beneke · Osteopathin · Heilpraktikerin

Jetzt Termin vereinbaren04442 · 80 68 80

Rücken? Wir helfen!

Neben den regelmäßigen Übungen wird auch das Bewusstsein für eine rückenfreundliche Haltung und Bewegung im Alltag gefördert.

1. Die Rückenschule

Bei der Rückenschule handelt es sich um ein Therapiekonzept, bei dem in mehreren Terminen das Hauptthema "Rücken" behandelt wird.


Thematisiert werden sowohl anatomische Grundlagen, Krankheitsbilder der Wirbelsäule sowie rückengerechte Verhaltensweisen im Alltag.


Zielgruppen der Rückenschule sind Personen


- die sich wenig bewegen

- die Rückenschmerzen hatten

- mit chron. Rückenschmerzen


2. Individueller Trainingsplan

Zu Beginn des Trainings findet eine sorgfältige Rückenanalyse statt. Das Ergebnis gibt Aufschluss über muskuläre Defizite, die Kraft Ihrer Rückenstrecker und die Beweglichkeit Ihrer Wirbelsäule: Die Basis für einen fundierten, effizienten Trainingsplan mit unseren gezielten Rückenübungen.


3. Ziele

Ziel aller Rückenschulen ist eine Stärkung aller Rumpfmuskeln an Bauch und Rücken sowie eine Mobilisation der Wirbelsäule zum Erhalt ihrer Beweglichkeit. Neben den Übungen wird die Kenntnis für rückenschonende Verhaltensweisen im Alltag gefördert und das Bewusstsein für schädigende Bewegungen an Arbeit und zu Hause geschult.


Sie haben Fragen? Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne!


Ihr Team

Praxis für Physiotherapie

Jutta Beneke

Rückenschule

Stärkung aller Rumpfmuskeln an Bauch und Rücken sowie eine Mobilisation der Wirbelsäule.


Kurszeiten

auf Anfrage


Kursdauer

10 x 60 Minuten


Kursgröße

max. 6 - 8 Teilnehmer


Kursgebühr

60,00 €

25Jahre
Erfahrung

7ausgebildete
Therapeutinnen

270qm2 mit
7 Praxisräumen